Ihr Ort für Therapie direkt am Bahnhof SBB

  • Die Leistungen werden nach dem von den Krankenkassen eingeforderten Tarif 590 (Ambulante komplementärmedizinische Leistungen VVG)  abgerechnet. Aufrufbar unter www.sasis.ch
  • In der Regel ist mit einer Konsultationsdauer von rund 50 Minuten und mit einem Kostenaufwand von rund 120 CHF zu rechnen.
  • Als Medizinische Masseurin mit eidg. Fachausweis bin ich im Zusatzversicherungsbereich (VVG) Krankenkassen anerkannt und trage das EMR sowie das ASCA Label.
  • Neben den Behandlungsziffern der angewandten Methode(n), können weitere Positionen je nach Aufwand abgerechnet werden. Diese zusätzlichen Tarifpositionen sind in der folgenden Aufstellung ersichtlich.
  • Klären Sie mit Ihrer Versicherung ab, ob und in welchem Umfang Ihre Zusatzversicherung die Leistungsziffern übernimmt.

Folgende Leistungsziffern werden durch Praxis Martina Strässler in 5 min Einheiten oder Pauschal je nach Bedarf abgerechnet:

 

Tarif 590 - Praxis Martina Strässler

 

Tarifziffern angewante Behandlungsmethoden
  • 1213   Massagetechniken, pro 5 min, 12 CHF
  • 1052 Fussreflexzonen-Therapie, pro 5 min, 12 CHF
  • 1066   Lymphdrainage, manuelle, pro 5 min, 12 CHF
  • 1039 Elektrotherapie, pro 5 min,  12 CHF
  • 1121 Wickel/Umschläge/Fango, pro 5 min, 12 CHF
Allgemeine Tarifziffern
  • 1200   Anamnese / Untersuchung / Diagnostik / Befunderhebung, pro 5 min, 12 CHF
  • 1250   verpasste Konsultation  (nicht 24h im Voraus abgesagt) , pauschal, 120 CHF
  • 1251 Zuschlag Nacht- Sonn- und Feiertage, pauschal, 50 CHF
  • 1252 Zuschlag ausserordentliche Konsultation in Akutsituationen, pauschal, 50 CHF
  • 1253   formalisierter Bericht (z.B. Fragebogen z.H der Krankenkasse), pauschal, 40 CHF
  • 1254   nicht formalisierter Bericht (z.B. an den Arzt), pauschal, 40 CHF
  • 1257 Koordination der Behandlung mit anderen Gesundheitsfachpersonen, pro 5 Min,  12 CHF
Leistungen, die in keiner der aufgeführten Tarifziffern enthalten sind:
  • 999    elastisches Tapen, pro 5 min, 12 CHF